Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Eve of Destruction. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Dienstag, 26. Juni 2012, 22:15

egal - weiter machen :)

Das Spiel soll ja weiter entwickelt werden und nicht in die Steinzeit verfrachtet...

Ich freu mich auf die neuen Maps!

Puff the magic dragon! :thumbup:

22

Mittwoch, 27. Juni 2012, 06:44

Hi.
Bei Operation Hump liegt es vielleicht an den Objecten. Da ich in meinen Maps immer sehr viele Details reinbaue wie, Tische. Stühle, Bilder, Stromleitungen, usw.
Und in der Stadtmitte von der Map sind die meisten Objecte drin.

Das ist wahrscheinlich nicht das Problem.
Ich denke eher da ist ein schlecht "gemoddeltes" Model, wahrscheinlich die 2 Brunnen oder eins der Häuser.
Oder die AI verzweifelt da oben, weil sie keine Pfade nach "irgendwohin" finden.

Btw., fünf von Deinen Tischen entspricht performancemäßig einem von meinen Bäumen :D

Das krieg ich schon hin :)

Was ich nicht hinkriege ist das Problem mit den Brücken. Manchmal fällt man durch und ich hab schon verschiedene Brückenmodels ausprobiert. Keine Ahnung woran das liegt und ist nur bei dieser Map so. :huh:

23

Samstag, 30. Juni 2012, 10:40

Was ich nicht hinkriege ist das Problem mit den Brücken. Manchmal fällt man durch und ich hab schon verschiedene Brückenmodels ausprobiert. Keine Ahnung woran das liegt und ist nur bei dieser Map so. :huh:
Lass die Brücken weg und mach ne Sprungschanze drüber. Am besten, Panzer mit Nitro :D

24

Samstag, 30. Juni 2012, 14:08

Yay, und Lava drunter!

25

Montag, 2. Juli 2012, 22:56

Xa Loi Pagoda - at the pagoda.